Felix Neureuther hat ein neues Bewegungsprogramm “Beweg dich schlau! Kita” (BDS-Kita) in Zusammenarb

Die Kinder unserer Region liegen uns allen am Herzen. Schon vor Corona mussten wir einen dramatischen Bewegungsmangel bei Kindern feststellen. Die Pandemie hat das Problem nun katastrophal verschärft. 40 % der Kinder machen derzeit überhaupt keinen Sport mehr!

Wir wollen nachhaltige Entwicklungsimpulse setzen und gesundheitsförderliche Strukturen für die Kita-Kinder in der Zugspitz Region aktiv fördern.

Felix Neureuther hat ein neues Bewegungsprogramm “Beweg dich schlau! Kita” (BDS-Kita) in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München entwickelt. In Zeiten von Corona wichtiger denn je...





Die Zugspitz Region als Kreisentwicklungsgesellschaft des Landkreises will in Kooperation mit “Beweg dich schlau!”, eine Initiative der Felix-Neureuther-Stiftung, allen Kita-Einrichtungen der Region die Teilnahme am Projekt “Beweg dich schlau! Kita” (BDS-Kita) ab September 2021 ermöglichen. Alle Kitas im Landkreis können kostenlos an dem Programm teilnehmen, die Finanzierung erfolgt durch die Zugspitz Region GmbH und Sponsoren.


Das in der Form einmalige Trainings- und Aktionsangebot, umfasst spielerische Bewegungsübungen, die Kopf und Körper gleichzeitig aktivieren. Das Projekt BDS-Kita richtet sich primär an Kinder in den Altersgruppen von 1 bis 3 Jahren sowie von 4 bis 6 Jahren und enthält für jede Altersgruppe ein speziell zugeschnittenes Programm. Die Kinder sollen im Projekt altersentsprechende Wahrnehmungs- und Bewegungsimpulse bekommen und damit in ihrer motorischen, kognitiven und emotional-sozialen Entwicklung gefördert werden.


Zusätzlich sollen Kinder über gesundheitsfördernde Strukturen in den Kitas in ihrem gesundheitsfördernden Verhalten unterstützt werden. Das Angebot soll in das Konzept der Kita eingebaut werden, wann und in welchem Umfang liegt im Ermessen der Kita.


Weiter Infos unter: https://gesundheitsregion-zugspitz.de/projekte-flipcard-leser/beweg-dich-schlau-kita.html